Vermögensaufbau

Die Noble Investmentpolice

Dreißig Jahre und teilweise noch länger werden vom Großteil der Bevölkerung gebraucht, um größere ausreichende Summen  zum Rentenalter hin anzusparen. Die Frage die sich stellt: Wie macht man dieses möglichst erfolgreich? Mit welcher juristischen Konstruktion schaffe ich mir die maximale Sicherheit?

In dreißig Jahren kann dabei sehr viel passieren:

  • Wird es den Euro noch geben?
  • Wie wird sich der demographische Wandel bemerkbar machen?
  • Führt die Staatsschuldenkrise zu einer hohen Inflation?
  • Drohen weitere EU–Austritte?
  • Verschärft sich die Bankenkrise noch einmal?

Ein Vermögen über so lange Zeit aufzubauen und es zu erhalten, ist selbst für Profis eine schwierige Aufgabe!
Menschen die vor dreißig Jahren auf eine Lebensversicherung gesetzt haben, das non plus Ultra der damaligen Zeit, werden heute enttäuscht auf ihre Depotauszüge blicken.
Die niedrigen Zinsen der letzten Jahre sorgen für erhebliche Einbußen, nicht selten werfen die Verträge nicht mehr ab, als ursprünglich eingezahlt wurde.

Und über allen deutschen Verträgen schwebt der Paragraph 314 VAG (vormals § 89 VAG)der am 21.06.2010 vom Bundestag verabschiedet wurde: Darin heißt es: “[…] Alle Arten Zahlungen, besonders Versicherungsleistungen, Gewinnverteilungen und bei Lebensversicherungen der Rückkauf oder die Beleihung des Versicherungsscheins sowie Vorauszahlungen darauf, können zeitweilig verboten werden. […]”

Wussten Sie das? Hat man Sie bei Abschluss eines Versicherungsvertrages darüber informiert?
Und viel wichtiger ist die Frage, hätten Sie trotzdem den Vertrag unterzeichnet?
Wenn Sie jetzt sagen, das wird schon nicht so schlimm kommen, beachten Sie bitte folgendes Ergebnis einer aktuellen Studie:
Bei einem Mittelstress-Szenario können bereits 20 % der Versicherungsgesellschaften die vorgegebenen Eigenkapitalrichtlinien nicht mehr erfüllen. Bei einem verstärktem Stressszenario liegt die Quote dann sogar bei 30 bis 40 %. Leider gibt die BaFin nicht bekannt, um welche Gesellschaften es sich handeln könnte, die als Erste in Schieflage geraten könnten. Mehr dazu können Sie hier nachlesen.
Langlaufende Versicherungsverträge sind meistens zum Aufbau der Altersversorgung gedacht, gerät Ihr Anbieter in Schieflage, ist Ihr Erspartes auf das Äußerste gefährdet. Das gleiche gilt für Sie auch als Gläubiger einer Bank. Der sind Sie schon, wenn Sie über ein Konto mit Guthaben verfügen. Die richtige Geschäftspartnerwahl und die richtige juristische Konstruktion sind heute absolut darüber mitentscheidend, ob Sie im Alter auf nennenswertes Vermögen zurückgreifen können!

Lösungsansätze:
Als Produktentwickler sehen wir uns in der Pflicht, erstens Aufklärung zu betreiben und zweitens auch Lösungsansätze zu konstruieren!
Wir denken mit der Noble Investmentpolice ist uns das gelungen:
Unsere Idee ist es, mit Ihnen gemeinsam echte Substanz aufzubauen, gepaart mit einer Konstruktion die Sie zum Eigentümer Ihrer Werte macht und Sie nicht auf der Gläubigerseite zurücklässt, wie bei vielen anderen Kapitalanlagen.
Bedenken Sie: Wir haben weltweit eine Schuldenkrise! Großteile der Schuldner sind nicht in der Lage ihre Schulden jemals zurückzuzahlen. Das ist auch der Grund, warum weltweit die Zinsen so niedrig sind. Wären sie höher, könnten viele Gläubiger ihre Raten nicht bezahlen. Die Kredite würden ausfallen und zu einer verheerenden Rezession führen. Schon Griechenland hat die Eurozone in schweres Fahrwasser getrieben, was würde bei einem „Kippen“ Italiens oder Portugals passieren? Wir wollen nicht schwarzmalen, aber doch zur Vorsicht mahnen. Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren alles unternommen, um möglichst viele Risiken des Finanzmarktes auf Versicherte und Bankkunden abzuwälzen.

Was bedeutet für Sie im Leben „Substanz“ zu schaffen?
Einige werden sagen, es ist die Bildung die mir Substanz bringt, andere, die Familie die mir Substanz ist… egal wie Ihre Antwort lautet – Sie meinen Dinge, die in Ihrem Leben unverzichtbar sind.
Bei der Kapitalanlage suchen wir für Sie nach Dingen die unverzichtbar sind.  Es sind Dinge wie Energie, Wohnraum oder Industrierohstoffe.
Substanz schaffen mit unverzichtbaren Gütern – das schafft langfristig Sicherheit!

Das Portfolio der Noble Investmentpolice ist daher mit folgenden Fonds hinterlegt:
Vienna Life Goldinvest: Der Fonds investiert tatsächlich physisch in Gold.
Silver Fund : Der Fonds investiert in Silber und Silberminen, einem der wichtigsten Rohstoffe unserer Zeit.
Templeton Growth: Einer der bekanntesten weltweit investierenden Aktienfonds. Aktien gehören zum langfristigen Vermögensaufbau mit dazu!
Fidelity Funds-European Growth Fund: Ein Aktienfonds mit Schwerpunkt Europa.
In dieser Mischung bekommen Sie diese Fonds nur in der Noble Investmentpolice vereint. Ihre persönliche Risikoneigung und Ihre persönlichen Überzeugungen, zum Beispiel beim Thema Goldbesitz, besprechen wir mit Ihnen persönlich und stellen entsprechend Ihrer Vorgaben Ihr individuelles Depot zusammen. Sie bestimmen darüberhinaus, wie Ihre Monatssparrate auf die unterschiedlichen Fonds aufgeteilt wird.

 

Unsere Veranlagunsvorschläge

Die Noble Investmentpolice „Save your future-Strategie“

Fonds Aufteilung Ergebnis 2016
(bis 14.09.2016)
Vienna Life Goldinvest 25 % +18,97 %
Silver Fund 25 % + 76,30 %
Templeton Growth 25 %  – 0,46 %
Fidelity Funds-European Growth Fund 25 %  – 1,55 %

Ergebnis 2016 (bis 14.09.2016): insgesamt +23,32 %
(reine Wertentwicklung der Fonds ohne Versicherungskosten)

 

Die Noble Investmentpolice „Metallstrategie“

Fonds Aufteilung Ergebnis 2016
(bis 14.09.2016)
Vienna Life Goldinvest 50 % +18,97 %
Silver Fund 50 % + 76,30 %

Ergebnis 2016 (bis 14.09.2016): insgesamt +47,64 %
(reine Wertentwicklung der Fonds ohne Versicherungskosten)

 

Sie werden Eigentümer Ihrer Werte mit einer besonderen juristischen Vertragskonstruktion!

Darum nutzen wir Versicherungen aus Liechtenstein:
Lebensversicherungen aus Liechtenstein sind besonders für Kapitalanleger geeignet, die sich vor den Gefahren der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank schützen wollen; Zitat aus dem Kapitalschutzreport: „es ist daher unbedingt empfehlenswert, Vermögen auch in rechtlichen Konstruktionen zu halten, die vor dem direkten Zugriff des Staates Schutz bieten. Eine Strategie hierzu sind Liechtensteiner Lebensversicherungspolicen. Das Fürstentum hat einen untadeligen Ruf und gehört lediglich zum Europäischen Wirtschaftsraum EWR. Aus der EU und damit auch aus Euro und Bankenunion hat man sich herausgehalten – eine kluge Politik. Das Liechtensteiner Versicherungsrecht bietet zudem mehr Anlegerschutz als das deutsche…….“

 

Die Noble Investmentpolice: So öffnen Sie Ihren persönlichen Rettungsschirm


Kapitalschutz-Funktion I: Zum Beispiel mit einer Versicherungspolice der Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group:
Die Verlagerung und Verteilung (Diversifikation) von Vermögenswerten auf verschiedene Rechtsstrukturen stellt eine wichtige – oftmals vernachlässigte – Ergänzung des bekannten Diversifikationsgebots dar. Das bringt den zusätzlichen Vorteil, dass das angelegte Vermögen vor externen Zugriffen auch rechtlich noch besser geschützt werden kann.

Kapitalschutz-Funktion II: Depotführung bei einer liechtensteinischen Bank
Die Verwaltung und Aufbewahrung der Kapitalanlagen und Investment-Strategien der Kapitalschutz-Real-Wert-Police erfolgen nicht in Deutschland, sondern bei einer renommierten liechtensteinischen Privatbank. Liechtenstein steht für politische Stabilität, sozialen Frieden, solides Wirtschaften sowie für ein liberales Gesellschaftsrecht.

Kapitalschutz-Funktion III: Fonds mit Sitz in Liechtenstein
Reale Werte, allen voran die Edelmetalle Gold und Silber, sind die einzigen schuldenfreien Anlageformen. Edelmetalle gelten zu Recht als werterhaltende Fluchtwährungen, sobald die offiziellen Papiergeldwährungen in ihrem Wert, ihrer Glaubwürdigkeit und Vertrauensbasis gefährdet werden. Auch der direkte Besitz von realen Werten kann in einer solchen Situation mit erheblichen Risiken verbunden sein.

Kapitalschutz-Funktion IV: Reale Werte und prognosefreie Trendfolge-Investments
Sie haben mit der Noble Investmentpolice die Möglichkeit, aus einem ausgesuchten Anlageuniversum Ihr privates, individuelles Fonds-Portfolio gezielt zusammenzustellen. Als Selbstentscheider können Sie im Rahmen der Noble Investmentpolice Ihre ganz persönliche Strategie zusammenstellen. Auch über unser vorgewähltes Fondsangebot hinaus!

(Ab einem Anlagebetrag von 20.000 Euro)

Was tun mit Ihren jetzt bereits laufenden Versicherungsverträgen?
Überprüfen Sie, ob ein Verkauf Ihres Vertrages lohnenswert ist:
Lebensversicherung Verkaufen


Diese Informationen sind ausschließlich zur Beratungsunterstützung für Finanzberater bestimmt. Sie stellen weder ein Angebot oder Aufforderung zum Kauf bestimmter Anlagen noch eine Garantie dar. Alternative Anlagen können mit erheblichen Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden sein. Wertentwicklungen in der Vergangenheit müssen nicht notwendigerweise in der Zukunft eintreten.